Direkt zum Seiteninhalt
Schrift-Logo - Kinderparty Diy Momenti
Kreativität verdoppelt sich, wenn du sie teilst.


Anleitungen ◀ Tischsets ▶ Ideenkiste
Drei Beispiele für laminierte Tischsets zum Nachbasteln

★ Tischset selbst gestalten aus Geschenk‑Papier

• und allem, was zum Thema des Kindergeburtstages und in das Laminiergerät passt

Ich zeige dir hier drei Tischset Ideen zum selber gestalten und laminieren. Letzteres ist es eine schnelle Variante Sachen abwaschbar zu machen und eine gute Möglichkeit dünne Papiere, wie die unendliche Farb- und Mustervielfalt an Geschenkpapier, zu verbasteln. Für alle Hexenfeste stelle ich den Download-Link für das Hexen-Tischset zum Ausdrucken und Ausmalen in die Materialliste.
Tischset läuft durch Laminiergerät
Mein Laminiergerät in Action
Für meine drei Ideen habe ich dies benutzt:
• Laminiergerät + A4 Folien
• Geschenkpapier, Servierten, weißes und buntes Papier
• Buntstifte u.ä. fürs Aus- und Bemalen (für Idee 2)
• Motivstanzer (für Idee 3)
• Bleistift, Klebestift & Schere
• als Vorlage eine A4 Pappe (alter Block oder Kalender)
Malvorlage für's Hexenbild (PDF zum Download)
Ausdruck von mit Hexe auf einem Besen und Buntstifte zum Ausmalen
Mit auf der Materialliste - Ausmalbild

Bastel-Idee 1: Tischset aus Geschenkpapier

  Zuerst der schwierige Teil – du musst dich für ein Geschenkpapier oder eine Servierte entscheiden. Ein wenig einfacher wird’s wenn der Kindergeburtstag unter einem Motto steht und/oder du das Muster auch für andere Deko-Elemente verwenden möchtest. Meine Wahl ist auf ein klassisches Happy Birthday Design gefallen.
  Ich habe eine alte A4 Block-Pappe zum Vorzeichnen genutzt und mit einer geraden Schere ausgeschnitten. Aber Form, Größe und ob du zum Beispiel eine Motivschere nutzt, kannst du natürlich nach deinem Papier-Muster und deinen Vorlieben wählen.
Geschenkpapierrollen mit verschiedenen Mustern
Geschenkpapier-Auswahl
•   Wenn du Servierten verwendest, musst du sie nach dem Ausschneiden noch auseinander friemeln, so dass nur die erste bedruckter Schicht übrigbleibt.
•   Während du die einzelnen Blätter zwischen die Laminierfolien legst, hat das Gerät Zeit zum Aufheizen. Jetzt nur noch alles einzeln Laminieren und schon sind die Tischsets fertig.  Ich habe dünne Folie von 80mic verwendet.
Tischset mit Happy Birthday Aufdrucken und Deko
Geschenkpapier Tischset

Bastel-Idee 2: Tischset zum Ausmalen

•   An dieser Stelle setzt dir nur das Laminiergerät Grenzen. Die mögen je nach Gerät dünne und gleichmäßige Materialien am liebsten. Es ist egal ob du selbst mit oder ohne Schablonen malst, stempelst, ... oder ein Bild zum Ausmalen ausdruckst bzw. beim Copy-Shop um die Ecke kopierst. Wichtig ist nur, es sollte nicht zu aufwendig sein, damit‘s auch beim x-ten Tischset, je nach Geburtstags-Gäste-Zahl, noch Spaß macht. Vielleicht habt ihr schon für die Einladung ein Bild gemalt und könnt das vervielfältigt benutzen. Wenn ihr eure Kunstwerke auf A4 Blättern gestaltet, sparst du das Zurechtschneiden und könnt gleich alles Laminieren.
Tischset mit ausgemaltem Bild und Deko für Hexenparty
Gemaltes Tischset

Bastel-Idee 3: Tischset mit Namen

•   Ich finde den Gedanken, dass die Tischsets beim Geburtstag gleichzeitig Mitgebsel sind, sehr nachhaltig und deshalb ist meine dritte Idee, die Sets zu personalisieren. Weil‘s für die meisten Partys passt, habe ich Varianten mit Girlanden ausprobiert. Dazu habe ich die Kiste mit meinen Motivlochern rausgeholt und ein bisschen rumprobiert. Aber Stempel kann man dafür sicher auch gut verwenden.
Hände halten buntes Papier und Motivstanzer
Motivstanzer
•   Für die klassische Wimpelkette habe ich je einen roten und weißen Streifen (3cm Breit) von einem A4 Blatt abgeschnitten. Mit Hilfe der Linien der Bastelmatte habe ich im Abstand von 2cm kleine Markierungen an den oberen Rand gemacht und das gleiche nochmal unten um 1cm verschoben (siehe Bild). Mit der Schere habe ich dann entsprechend einfach vom oberen Punkt zum unteren geschnitten oder umgekehrt ツ
Hande beim Wimpel vorzeichnen auf rotem Papier
Bleistift-Markierung für Wimpel
• Wenn wie bei mir, manche Stifte durchdrücken, dann lege vor dem Laminieren einfach ein leeres Blatt oder ein passendes Geschenkpapier auf die Rückseite. Am besten aber nicht zusammen kleben, weil das je nach Laminiergerät kleine Falten ergeben kann.
• Vielleicht habt ihr noch keine Einladungskarten verschickt, ... dann könnt ihr die Namen auch später mit einem Permanent-Marker hinzufügen. Übrigens hilft hier im Fall der Fälle gegen Verschreiben nicht der Duden sondern Nagelackentferner ツ

Tipp: Tischset als Mitgebsel

Laminierte Tischsets gehören zwar an ihrem Lebensende wie Pappgeschirr in den Restmüll, aber davor könnt ihr sie beliebig oft verwenden und nicht nur als Tomatensoßen-Tischschutz beim Kindergeburtstags-Essen sondern auch als Mal- und Bastelunterlage. Zusammen mit einfachen Whiteboard-Markern sind sie auch ein prima Mitgebsel. Wir haben das bei einem Kindergeburtstag so gemacht und sie bei der Party gleich für Fotos mit Botschaften ans Geburtstagskind verwendet (Bild).
Zwei Mädchen zeigen ihre beschriebenen Tischsets
Tischset-Rückseite: Platz für Botschaften

Ich wünsche dir eine fröhliche Bastelzeit und ein leckeres Geburtstagsessen mit ganz persönlichen Tischsets. Für Fragen, Feedbacks ... bitte die Kontakt-Seite nutzen. Danke ツ
Zurück zum Seiteninhalt